Mai 1996 Anerkennung als Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe. Von 1996 bis 1999 Weiterbildung in Psychosomatischer Medizin und Psychiatrie in der psychosomatischen Reha-Klinik „Am Schönen Moos“ in Saulgau und im Zentrum für Psychiatrie „Die Weißenau“ in Ravensburg. Erwerb des Zusatztitels „Psychotherapie“ am Weiterbildungskreis Psychotherapie Oberschwaben (WPO). 2000-2001 Tätigkeit als Facharzt in der Abteilung für Gynäkologie und Geburtshilfe der Henriettenstiftung in Hannover.
Seit dem 1. April 2002 Niederlassung als Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe mit Zusatztitel Psychotherapie in Berlin.
Mitglied der Kassenärztlichen Vereinigung Berlin, der Ärztekammer Berlin; Mitglied des Berufsverbands  der Frauenärzte Berlin und Vorstandsmitglied im Medi-Verbund-Berlin.

<< zurück